Geführte Reisen

Bisherige Reisen und wohin es als nächstes geht

Vor einigen Jahren war ich mit meinen Mädels im WWW: Weiber-Wellness-Wochenende
Es gab kurze Zeit später sogar das WWW 2.0, das WWW. 3.0 ist infolge Corona wortwörtlich ins Wasser gefallen.

Was sich als Idee unter Freundinnen entwickelt hat, ist mittlerweile grösser geworden und als Start für meine geführten Reisen entstanden: Frauen treffen sich entspannt in geselliger Runde.
Ich biete die Möglichkeit, dass du ab Ankunft bis zur Abreise dich entspannt zurücklehnen kannst, denn ich übernehme die komplette Organisation für dich. Wie verlockend klingt das?

Wo wir schon gemeinsam waren

Im November 2021, nach einigen Monaten Pause und Verzögerungen wegen der weltweiten Situation haben wir uns in Zürich getroffen. Am Freitag war Kennenlern-Aperitiv in der Hotelbar, Samstag gabs eine Stadtrundfahrt im Tuk-Tuk, eine Beautybehandlung und anschliessender Fotosession. Am Abend waren wir zusammen in einem besonderen Restaurant in Zürich, wo wir den Tag ausklingen lassen haben. Am Sonntag gab es den besten Brunch der Stadt und danach war es schon wieder Zeit, sich zu verabschieden.

Das Wochenende war durchdacht organisiert, jedoch nicht jede einzelne Minute verplant. Es gab so individuell Freiraum und die Möglichkeit genau das zu tun, was sich eine einzelne Teilnehmerin jeweils gewünscht hat. Für Reservationen und Tipps stand ich die ganze Zeit zur Verfügung

Bereits einige Wochen später trafen wir uns im Januar 2022 in Murten, thematisch jedoch eher rund um einen Fotografen-Workshop gelegt. Mitten in Murten übernachteten wir in einem kleinen Hotel, welches uns am Freitag mit einer Weindegustation willkommen hiess. Am Samstag gab es eine kleine Stadtführung und danach ein Workshop mit einem Fotografen, der uns die wichtigsten Begriffe und Tipps rund um die Kamera beibrachte. Abends lud die Stadt Murten zum Lichtfestival ein, eine Lichtshow mitten in den alten Gassen dieser Kleinstadt.

Welche Aktivitäten kommen noch?

Ich möchte dir die Möglichkeit bieten, nicht nur Unternehmungen mit Übernachtung zu erleben, sondern auch tagesweise. Mir ist bewusst, dass es manchmal nicht ins Budget passt, noch die familiäre Situation es zulässt, dass du länger wegkannst. Trotzdem darfst du dir die Auszeit für dich nehmen.

Auf diese Ausflüge kannst du dich freuen

  1. Schokoladenzug ab Montreux
  2. Weindegustation auf dem Genfersee
  3. Stadtführung mit Mittagessen und Fotoshooting in Bern
  4. Stadtführung mit Mittagessen und Fotoshooting in Luzern
  5. Wellnesstag im Badeparadies
  6. Workation
  7. Sonnenaufgangsfahrt auf den Stoos und anschliessend Entspannen
     

Klingt das nach etwas, wo du gerne dabei wärst? Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme

Newsletter

Kontakt

Jasmin Joy - The Curvy Traveler
E-Mail: hello©jasminjoy.blog | Kontaktformular
Impressum | Datenschutzbestimmung